SakralorgelWELT
Sie sind hier: Startseite » Johannus » Positiv-Serie

Positiv

Positiv 350

Die Positiv-Bauform wurde ursprünglich für Orgeln als Begleitinstrument geschätzt, da man eine solche Orgel leicht versetzen konnte. Die frühen Positive hatten ein Manual und nur wenig Register. Später erhielten Positive auch ein ein angehängtes Pedal. Bis ins 18. Jahrhundert haz sich diese Bauform behauptet behauptet, bis die Funktion des Begleitinstrumentes immer mehr vom Cembalo übernommen wurde.
Heute wird das Positiv von Kirchen und Privatpersonen wieder als wertvolles und optisch ansprechendes Instrument betrachtet. Mit dem neuen Positiv 250/350 bietet Johannus zwei qualitativ hochwertige Positiv-Instrumente.

Modelle